Befristung eines Arbeitsvertrags

Bei der hkw erhalten die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer grundsätzlich einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Eine Ausnahme kann allerdings dann gemacht werden, wenn der Arbeitnehmer nur bis zu einem bestimmten Termin arbeiten kann oder will. Während der Abschluss von befristeten Arbeitsverträgen ohne Sachgrund auf dem Arbeitsmarkt nur unter bestimmten Bedingungen möglich ist, kann die Befristung mit Sachgrund nach § 14 TzBfG auch bei der hkw erfolgen. So ein Sachgrund kann zum Beispiel darin bestehen, dass der Mitarbeiter ein Studium aufnehmen möchte oder eine Arbeitserlaubnis zeitlich befristet ist.

Kontakt

Standort München (Zentrale)

hkw GmbH
Elisenstraße 3
80335 München

Büro-Öffnungszeiten:
Mo-Do: 08.00 – 17.00 Uhr
Fr: 08.00 – 16.00 Uhr

Telefon: 0800 – 24 23 500
Telefax: +49 89 24 23 50 60
E-Mail: info@hkw.jobs
Internet: www.hkw.jobs

Suche Mitarbeiter

Suche neuen Job