Die hkw bietet seit über 40 Jahren Arbeitnehmerüberlassung und Direktvermittlung von Arbeitskräften mit Standorten in München und Ulm an.

Entwicklungsingenieur Elektronik m/w/d

(Stellen-ID 2317)

Wir bieten

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit übertariflicher Vergütung 
  • Fahrtkostenerstattung und variables Gleitzeitkonto
  • Urlaubsanspruch bis 30 Tage, sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Unterstützung bei der beruflichen Weiterbildung

Weitere Arbeitgeberleistungen finden Sie auf: www.hkw.jobs/ihre-hkw-sonderleistungen/

Für unseren Kunden aus der Elektromobilität suchen wir ab sofort einen Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Peiting in Vollzeit. 


Ihre Aufgaben

  • Entwickeln von elektronischen Baugruppen, Geräte und Systeme für Industrie, E-Mobilität, Robotik, Medizintechnik etc.
  • Analysieren von System- und Hardwareanforderungen
  • Erstellen von Konzepten
  • Definieren der HW-Architektur
  • Entwickeln des Schaltungsdesigns sowie Dimensionieren von elektronischen Bauteilen
  • Dokumentieren der Projektfortschritte
  • Testen und qualifizieren von Elektroniken im Rahmen des Entwicklungsprozesses

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium zur Elektrotechnik oder Ausbildung mit Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik
  • Erfahrung in der Hardware-Entwicklung
  • Kenntnisse im Umgang mit Entwicklungs- und Simulationstools wie Altium, Matlab / Simulink
  • Erfahrung in den Bereichen Embedded und/oder Leistungselektronik von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Ihr direkter Ansprechpartner

hkw GmbH
Frau Claudia Savic
Elisenstr. 3
80335 München

+49 89 2423500
muc@hkw.jobs
http://www.hkw.jobs/

Stellendetails:

Referenznummer2317
AbteilungElektro/Elektronik
BeschäftigungsortSeefeld, Oberbayern
BeschäftigungsgradVollzeit
TarifvertragiGZ

Jetzt bewerben:

Entwicklungsingenieur Elektronik m/w/d
Sie wollen sich bewerben? Erzählen Sie uns mehr von sich. Hier können Sie das gleich ganz bequem Online erledigen: einfach das Formular ausfüllen, Ihre Unterlagen hochladen und senden.

Anlagen

Sie können bis zu 5 Dateien mit einer Größe von je max. 10 MB und einer Gesamtmenge von max. 15 MB anhängen.

Job im Internet öffnen