Personaldienstleistungskaufmann

Der PDK ist ein Fachmann bzw. eine Fachfrau für die Personaldienstleistung. Dieser noch verhältnismäßig junge Ausbildungsberuf entstand auf Initiative des IGZ in Zusammenarbeit mit anderen Verbänden der Zeitarbeit. Die Ausbildung dauert drei Jahre und beinhaltet viele Themen der Personalarbeit, des Personalwesens und der entsprechenden Organisation. Die Ausbildung schließt mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab. Mit der Schaffung dieses Ausbildungsberufs sollen einheitliche Maßstäbe und Verhaltensformen in der ganzen Branche unterstützt werden. Die steigenden Zahlen an Auszubildenden bestätigen den Bedarf für diese Tätigkeit. Ähnlich wie der Personaldisponent bildet der PDK die Schnittstelle zwischen dem Personaldienstleister und dem jeweiligen Kundenunternehmen. Dabei kommen vielfältige Aufgaben auf ihn zu, die die reine Kontaktpflege weit übersteigen. Der PDK kann ebenso für die Betreuung der Zeitarbeitnehmer wie auch z.B. für die Personalvermittlung und das Bewerbermanagement des Kunden eingesetzt werden.

Kontakt

Standort München (Zentrale)

hkw GmbH
Elisenstraße 3
80335 München

Büro-Öffnungszeiten:
Mo-Do: 08.00 – 17.00 Uhr
Fr: 08.00 – 16.00 Uhr

Telefon: 0800 – 24 23 500
Telefax: +49 89 24 23 50 60
E-Mail: info@hkw.jobs
Internet: www.hkw.jobs

Suche Mitarbeiter

Suche neuen Job