Betriebsverfassung und Arbeitsrecht

Mitarbeiter aus der Zeitarbeit stellen auch im Kundenunternehmen eine wichtige Größe dar. So werden sie wie Mitarbeiter des Stammpersonals gezählt, wenn es um die Vertretung der Arbeitnehmer im Aufsichtsrat geht. Das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz stellt sicher, dass die Mitarbeiter aus der Zeitarbeit während ihrer Einsätze nicht benachteiligt werden dürfen. Ihnen stehen die gleichen Vergünstigungen und tariflich vereinbarten Zulagen und ähnliche Vorteile zu wie den anderen Beschäftigten. Das gilt erst recht für die Fürsorgepflicht in den Bereichen Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Kontakt

Standort München (Zentrale)

hkw GmbH
Elisenstraße 3
80335 München

Büro-Öffnungszeiten:
Mo-Do: 08.00 – 17.00 Uhr
Fr: 08.00 – 16.00 Uhr

Telefon: 0800 – 24 23 500
Telefax: +49 89 24 23 50 60
E-Mail: info@hkw.jobs
Internet: www.hkw.jobs

Suche Mitarbeiter

Suche neuen Job