Jetzt wird gefeiert.

Das Oktoberfest ist für viele Münchener und Auswärtige eine großartige Zeit. Und das gilt auch für Fasching, für die Starkbierzeit und für die Zeit der vielen Weihnachtsfeiern im Advent. Und gerade für jüngere Arbeitnehmer ist die Versuchung groß, hier einmal „ordentlich auf den Putz zu hauen“.

Feiern Sie, und genießen Sie die Zeit. Doch haben wir ein paar wichtige Hinweise für Sie:

  • Nehmen Sie sich zur Sicherheit am nächsten Tag Urlaub. Übernächtigt und gar mit Restalkohol im Blut sollten Sie besser nicht am Arbeitsplatz erscheinen.
  • Und das früher so beliebte „Blaumachen“ kommt gar nicht in Frage. Ihr Arbeitgeber weiß natürlich, dass Wiesnzeit ist, und schon der Verdacht ist nicht gut für Ihren Ruf.

Aber noch mehr gilt:

  • Sie befinden sich heute auf größeren Feiern quasi in der Öffentlichkeit. Denken Sie daran, fast alle Besucher machen Fotos mit ihren Smartphones, und diese tauchen dann später irgendwo auf.
  • Wenn Sie zu den Glücklichen gehören, die mit der Firma oder der Abteilung feiern gehen können, denken Sie bitte auch an den nächsten Tag in der Firma. Seien Sie fröhlich und ausgelassen, aber sagen und tun Sie nichts, was nicht auch in der Arbeitszeit möglich wäre. Trotzdem – Viel Vergnügen.

Kontakt

Standort München (Zentrale)

hkw GmbH
Elisenstraße 3
80335 München

Büro-Öffnungszeiten:
Mo-Do: 08.00 – 17.00 Uhr
Fr: 08.00 – 16.00 Uhr

Telefon: 0800 – 24 23 500
Telefax: +49 89 24 23 50 60
E-Mail: info@hkw.jobs
Internet: www.hkw.jobs

Suche Mitarbeiter

Suche neuen Job