Onsite Management

onsite

Full-Service Management von Personaldienstleistern

Die hkw organisiert für Kundenbetriebe die Verwaltung des Einsatzes von Leiharbeitnehmern und entlastet somit die Personalabteilung des Unternehmens. Es werden zwei Modelle des OnSite Managements unterschieden, zum einen mit Vor-Ort-Betreuung und zum anderen mit dezentraler Betreuung.

Bei größeren Aufgaben wie zum Beispiel der Voith Turbo GmbH & Co. KG ist ein hkw-Mitarbeiter Vor-Ort und arbeitet ausschließlich für den Kundenbetrieb. Bei kleineren Projekten können Teilaufgaben an die hkw abgegeben werden. Der hkw-Mitarbeiter plant, koordiniert und organisiert in enger Zusammenarbeit mit Ihrer Personal- oder Fachabteilung den optimalen Personaleinsatz aller Personaldienstleister im Unternehmen. Dazu gehört u. a. die Betreuung der Mitarbeiter, Stellenausschreibung, Vorstellungstermine, Arbeitsschutzanweisungen, Einweisungen am Arbeitsplatz, Anwesenheitskontrollen, Erfassung und Kontrolle der Arbeitsstunden, Rechnungen etc. Eine genaue Beschreibung der angebotenen OnSite-Modelle mit den Leistungen finden Sie hier:

Präsentation Onsite-Management (pdf)

Vorteile Unternehmen

  • Eine verantwortliche Ansprechperson für Kunde und Personaldienstleister
  • Entlastung der Personalabteilung von administrativen Tätigkeiten
  • Optimale Ablaufgestaltung zwischen Unternehmen und Personaldienstleister
  • Selbstfinanzierung für den Kunden durch interne Ressourcenentlastung und Komplexitätsreduzierung