Begrenzung der Zeitarbeit in der Langzeitpflege

Nicht erst seit der Pandemie hat sich die Situation im Bereich der Pflegekräfte und medizinischen Fachkräfte schwierig gestaltet. Immer mehr Menschen haben diesen Berufen aufgrund der hohen Anforderungen und der vergleichsweise niedrigen Bezahlung den Rücken gekehrt. Die zeitweise völlige Überlastung der Krankenhäuser in den letzten 18 Monaten hat die Lage noch mehr verschärft. Inzwischen werden die Betten in den Intensivstationen nicht mehr nach den Möglichkeiten der technischen Ausstattung gezählt, sondern nach der Möglichkeit sie personaltechnisch zu betreiben. Eine immer größere Zahl der Pflegekräfte hat die Konsequenzen aus den Belastungen gezogen und hat den Beruf entweder aufgegeben, sich selbstständig gemacht oder die Angebote der Personaldienstleister wahrgenommen. Diese konnten mit guter Bezahlung und geregelten Arbeitszeiten punkten. Sicher entstehen damit den Trägern der jeweiligen Einrichtungen Kosten, die ganz anders verrechnet werden müssen als beim eigenen Stammpersonal.

Die bayerische Landespflegesatzkommission hat jetzt als zuständige Dienststelle dieser Praxis einen Riegel vorlegen wollen. Wie zuvor schon im ambulanten Bereich soll zukünftig der Einsatz von Arbeitskräften aus der Zeitarbeit in der stationären Langzeitpflege begrenzt werden. Dieser wohl eher aus der Politik denn aus der täglichen Praxis stammende Beschluss wird allerdings auch gleich relativiert. Denn diese Regelung soll nur greifen, wenn es die betriebliche Situation erlaubt. Es ist allerdings unwahrscheinlich, dass schon in der Vergangenheit Kräfte aus der Zeitarbeit eingesetzt worden wären, ohne dass die betriebliche Notwendigkeit vorgelegen hätte. Aber die Kommission hat auch einen Vorschlag zur Güte: Es sollen zusätzliche Springerstellen eingerichtet werden, die Spitzenbelastungen auffangen werden.

Kontakt

Standort München (Zentrale)

hkw GmbH
Elisenstraße 3
80335 München

Büro-Öffnungszeiten:
Mo-Do: 08.00 – 17.00 Uhr
Fr: 08.00 – 16.00 Uhr

Telefon: 0800 – 24 23 500
Telefax: +49 89 24 23 50 60
E-Mail: info@hkw.jobs
Internet: www.hkw.jobs

Suche Mitarbeiter

Suche neuen Job